Roth: Nachlesefeier zum Ferienprogramm in der Kulturfabrik - Verlockende Düfte

Kann man Dankbarkeit riechen, sehen, schmecken? Man kann! Den Beweis lieferte am Donnerstag die Crew des städtischen Jugendhauses und -büros. Traditionsgemäß hatte das Team um Leiterin Karin Reich die Schar der ehrenamtlichen Ferienprogramm-Helfer zur großen, bunten Nachlesefeier in der Kulturfabrik geladen - um lukullisch, elanvoll und informativ ,,Danke!" zu sagen.

Ganzer Artikel: hier klicken (RHV vom 25.11.2017)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok